Unsere Schule
Unsere Schule

schuljahr 2022 / 2023

St. Martin 2022

Am Donnerstag, 10.11.2022, feierte die KGS St. Mauritius den St. Martinstag. Am Morgen trafen sich alle Schüler, Lehrer und einige Eltern in der Kirche. Im noch dunklen Raum leuchteten die Laternen mit der gerade aufgehenden Sonne um die Wette, dabei erklangen schöne St. Martinslieder. Einige Kinder der Klasse 4a spielten die Geschichte des Heiligen Sankt Martin vor und Herr Obermann erinnerte die Kinder, dass auch heute noch jeder helfen kann, egal, wie viel Geld er oder sie hat – jede gute Tat zählt.

 

Zurück in den Klassen bekamen alle einen halben Weckmann, in Erinnerung an Sankt Martins Mantel. Außerdem wurden in den Klassen die Buchgutscheine verlost.

Um 17 Uhr trafen sich dann Schüler, Lehrer, Eltern und Geschwister wieder auf dem Schulhof und zogen in einem wunderschön kunterbunt-leuchtendem Zug durch Buchheim – angeführt von Sankt Martin auf einem echten Pferd und begleitet von festlicher Blasmusik. Im Anschluss wurden um das Martinsfeuer noch ein paar Lieder gesungen und das Pferd bestaunt. Sankt Martin grüßte viele Kinder per Handschlag und sorgte für richtig gute Stimmung. Zum Abschluss gab es Punsch und Glühwein, mit denen der Tag gemütlich ausklingen konnte.

 

Herzlichen Dank an Herrn Hachenberg für die tolle Vorbereitung, an Frau Kaspereit und Frau Biertz für die musikalische Unterstützung in der Kirche, an Familie Timpe und Musiker für die schöne Blasmusik, an Frau Friedel und an die fleißigen Helfer für die Organisation der Bewirtung – ohne Sie/ euch wäre der Tag nur halb so schön gewesen!

sankt mauritius Tag mit sponsorenlauf

Am Freitag, 30.09.2022, feierten alle Kinder und Lehrer der Schule gemeinsam den Sankt Mauritius Tag. Am Morgen traf sich die ganze Schule in der Kirche und hörte dort die Geschichte des Heiligen Sankt Mauritius. Im Anschluss ging es unter strahlend blauem Himmel in die Merheimer Heide. Dort schlugen die einzelnen Klasse ihre Lager auf der Wiese auf und dann ging es auch schon los. Runde um Rund liefen viele Kinder – unterstützt und angefeuert von fleißigen Eltern, während einige andere erst einmal eine Frühstückspause in der Sonne genossen. Auch der Spielplatz wurde ausgiebig genutzt. Alle genossen die gemeinsame Zeit, die viel zu schnell verflog. Gegen halb zwölf machte sich der Zug wieder zurück in Richtung Schule – was für ein herrlicher Tag.  

das neue Kinderparlament tag zum ersten mal

Am Freitag, 09.09.2022, tagte das neue Kinderparlament, zu welchem die Klassensprecher aus jeder Klasse gehören, zum ersten Mal in diesem Schuljahr. Gemeinsam mit Frau Dresbach-Heister und Frau Meißner besprachen die Kinder Anliegen, die allen am Herzen liegen. Schwierig fanden viele die Situation zu Beginn der Pause, da sich durch den Pausenwechsel mit der GGS viele Kinder gleichzeitig im Flur und an den Türen aufhalten. Als Wunsch wurden weitere Spielsachen für das Spielehaus genannt und die Freundschaftsbank, ein Wunsch aus dem letzten Schuljahr, wurde gewürdigt. 

Besuch von Utho Ngathi

Am Dienstag, 06.09.2022, besuchten Andreas Wörster und Masauso Phiri vom Verein „Utho Ngathi“ unsere Schule. An diesen Verein, der im südlichen Afrika Menschen mit Behinderungen unterstützt, ging die Hälfte der Sponsorengelder im letzten Schuljahr. Die beiden berichteten von ihrer Arbeit und zeigten Bilder von dem von ihnen gebauten Internat, welches mit unseren Geldern mit rollstuhlgerechten Toiletten ausgestattet wurde. Kinder wie Lehrer waren von diesem Vortrag gefesselt und hörten wie gebannt zu. Wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch der beiden und sind gespannt, was es dann zu berichten gibt.

Einschulung 2022

Am Donnerstag, 11.08.2022, wurden die neuen Erstklässler unter strahlend blauem Himmel an unserer Schule eingeschult. Jede der beiden Feiern startete mit einem gemeinsamen, ökumenischen Gottesdienst, wo den versammelten Kindern, Eltern und Lehrerinnen gezeigt wurde, dass Gottes Liebe uns wie ein Regenschirm beschützt. Dann wurden alle Kinder einzeln unter den Segen Gottes gestellt. Im Anschluss ging es in die Aula, wo die Zweitklässler stellvertretend für alle anderen Schüler der Schule die neuen Mitschüler begrüßten. Es wurde das Schullied gesungen und sich zu dem mitreißenden Lied „Tanz alles was du hast“ verausgabt. Der Förderverein überraschte als nächstes jedes Kind mit einem Beutel voller kleiner Geschenke zum Schulstart. Dann ging es für die Kinder mit den Klassenlehrerinnen Frau Kaspereit und Frau Krauskopf in die Klassen zur ersten Schulstunde als Schulkinder. Die Eltern und Verwandten vertrieben sich die Zeit so lang bei Kaffee und Kuchen auf dem Schulhof.

 

Wir wünschen allen Erstklässlern und den beiden Lehrerinnen einen guten Start ins Schuljahr!

 

Weitere Fotos befinden sich auf den beiden Seiten der Klassen.

 

Weihnachtsferien

23.12.2022-06.01.2023

 

Zeugnisvergabe Klassen 3 und 4

20.01.2023

Unterrichtsschluss für alle um 11 Uhr

 

Wir helfen uns gegenseitig!

motto des MonatS

november 2022

 

 

Seit dem 10.04.2015 besuchten

Personen unsere Homepage.

Druckversion | Sitemap
© KGS St. Mauritius

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.