Unsere Schule
Unsere Schule

                                    Klasse 2a

Lea
   

Sprechzeiten
ggf. Telefon, Fax und Email

 

 

Frau Stelzen

Klassenlehrerin

 

Tel.: 0221/355 800 522

 

 

Frau Apaydin
Klassenpflegschaft

 

Telefon bitte über Schulpflegschaft erfragen

 

 

Frau Hamacher
Stellvertretung

 

Telefon bitte über Schulpflegschaft erfragen

 

lesewettbewerb 2. schuljahr

Flohmarkt 2018

Schulausflug in den Rheinpark

Besuch in der zooschule

Die Drachenklasse im Drachenland

In der Projektwoche hat die Klasse 2a das Buch „Hanno malt sich eine Drachen“ gelesen. Hanno wird von einem Mitschüler geärgert und geht deswegen nicht gern in die Schule. Als er sich einen Drachen malt, wird dieser lebendig und hilft ihm, mutiger zu werden.

 

Zu Beginn haben wir ein Lesezeichen gebastelt und Herr Bosbach hat uns die ersten Kapitel vorgelesen. Danach haben wir jeden Morgen einige Kapitel gelesen und dazu gearbeitet.

Außerdem haben wir, wie Hanno, einen eigenen Drachen gemalt und gebastelt. In Gruppen wurde ein Tellerdrache und das Drachenland gefertigt. Diese schmücken nun unser Drachenzimmer.

Gemeinsam wurde auch über schöne und schlechte Gefühle gesprochen. Wir möchten in unserer Klasse für schöne Gefühle bei unseren Mitschülern sorgen.

Zum Abschluss sind wir noch in die Sporthalle gegangen. Hier haben wir viele Spiele aus dem Drachenland gemacht wie Vulkane stopfen, über Lava balancieren und Felsbrocken stapeln.

 

karneval 2018

Nikolaus 2017

die 9. sinfonie der tiere

Unsere Laternen

In diesem Jahr dürfen wir das erste Mal unsere Laternen kleistern. Das ist ziemlich schwierig. Deswegen haben unsere Paten aus der Klasse 4a uns geholfen. Mit der zweiten Schicht waren wir dann schon viel schneller fertig. Jetzt fehlen nur noch die vielen bunten Eisschirme.

 

Wir freuen uns auf den Laternenumzug!

Besuch von BEN

Herr Philippen und Frau Herkenhöner waren zusammen mit Ben in unserer Klasse. Wir haben über verschiedene Gefahren gesprochen und uns überlegt, wie man sich dagegen schützen kann. Dabei durften wir ganz viel selber ausprobieren und uns oder Ben anziehen. Das hat Spaß gemacht.

st. mauritius tag 2017

Beim jährlichen Sponsorenlauf haben wir viele Runden gedreht um Geld zu sammeln. Die Pausen kamen aber natürlich auch nicht zu kurz.

Gewaltfreies Lernen

Direkt zu Beginn des Schuljahres kam die "Lehrerin für Freundschaft" drei Doppelstunden in unsere Klasse. Wir haben geübt, wie man einem Streit und Ärger aus dem Weg geht und anderen Kindern helfen kann.

Sport- und Spielefest 2017

schulausflug in den rheinpark

Am Freitag sind wir mit der ganzen Schule in den Rheinpark gefahren. Nachdem uns die Busse abgesetzt hatten und wir am großen Spielplatz waren, haben wir erstmal unsere Picknickdecken ausgebreitet. Danach haben wir gefrühstückt, gespielt, sind geklettert und gerutscht. Es waren auch einige Eltern mit dabei. Nach ein paar Stunden sind wir dann wieder zur Schule gefahren.

So einen Schultag könnte es öfter geben!

lesewettbewerb 2017

Die Drachenklasse in der Zooschule

Am Mittwoch waren wir bei super Wetter im Kölner Zoo. Direkt am Anfang sind wir zu Herrn Hilski in die Zooschule gegangen. Hier haben wir viel über die Arbeit eines Forschers gelernt. Nach der Frühstückspause durften wir endlich selber zu Forschern werden. Wir haben die Erdmännchen beobachten und haben natürlich alles, wie richtige Forscher, auf unseren Klemmbrettern notiert. Das hat uns richtig Spaß gemacht. Zum Abschluss haben alle Kinder einen Forscherausweis bekommen.

Anschließend sind wir mit unseren Betreuern durch den Zoo in Richtung Spielplatz gelaufen. Hier haben wir noch Giraffen, Pinguine, Affen und viele andere Tiere gesehen. Nachdem wir uns auf dem Spielplatz ausgetobt haben, ging es leider schon wieder in Richtung Schule.

Der Ausflug hat uns richtig viel Spaß gemacht und wir haben viel gelernt!

 

Die Drachenklasse im Theater

Letzte Woche haben wir mit der ganzen Klasse das Theaterstück "Die kleine Hexe" besucht. Die Musical-AG unserer Schule hat es in der Aula aufgeführt. Es wurde geschauspielert und gesungen. Das hat uns sehr gut gefallen!

schwimmen und sinken im sachunterricht

Im Sachunterricht lernte die Drachenklasse, warum manche Gegenstände schwimmen und andere sinken.
In mehreren Experimenten kamen die Kinder der 1a dem Geheimnis auf die Spur und lernten auch, warum Schiffe aus Metall nicht untergehen, indem sie aus sinkenden Knetkugeln schwimmende Boote formten.
Bei einem abschließenden Wettbewerb wurden gebastelte Flöße mit Münzen beladen, um das stabilste Floß zu küren.

Neue Blumen für den Pflanzkasten der Drachenklasse

Heute haben einige Kinder der Drachenklasse, gemeinsam mit einer Mutter, den klasseneigenen Pflanzkasten neu bepflanzt. Erst musste das Unkraut entfernt werden. Danach wurde die Erde aufgefüllt und die neuen Blumen eingepflanzt. Das Gießen haben wir auch nicht vergessen!
Die Eltern haben die Blumen gesponsert. Vielen Dank dafür und die Hilfe von der Mutter!
Jetzt blüht es wieder richtig schön an unserem Aufstellplatz. :)

Abschlusspräsentation der Projektwoche

Die Drachenklasse im Land der Formen

Die Drachenklasse 1a hat sich in der Projektwoche mit verschiedenen Formen beschäftigt. Wir haben die Eigenschaften von Dreiecken, Quadraten, Rechtecken und Kreisen kennengelernt und damit gearbeitet.

Am ersten Tag haben wir ein Lapbook gebastelt. Darin befinden sich kleine Aufgaben und Rätsel zu den verschiedenen Formen. Außerdem haben wir ein Bild des Künstlers Paul Klee gestaltet. Er hat viele Formen in seinen Bildern versteckt.

Auf dem Geobrett haben wir Formen mit Gummis gespannt. Erst nach Vorlage und danach durften wir unserer Kreativität freien Lauf lassen. Mit selbst geschnitzten Kartoffelstempeln wurden phantasievolle Häuser, Städte und Figuren geschaffen.

Damit auch das Rechnen nicht vergessen wird, haben wir mit Rechenmauern und Rechendreiecken geübt und geknobelt. Hier durften wir auch fleißig helfen.

Wir hatten viel Spaß in der Projektwoche!

gesundes Frühstück

Zum Abschluss unseres Sachunterrichtsthemas "Gesunde Ernährung" haben wir ein gesundes Frühstück in der Klasse veranstaltet. Es gab Vollkornbrot mit Wurst, Käse oder Frischkäse. Dazu haben alle Kinder Obst und Gemüse mitgebracht. Aus diesen leckeren Zutaten am Buffet konnte sich jedes Kind sein eigenes Frühstück zusammenstellen.
Nachdem wir satt waren haben wir unsere Patenklasse 3a eingeladen unser Buffet zu leeren.
Es war sehr lecker und wir hatten viel Spaß!

Karneval 2017

theaterbesuch 2016

St. Martin und Laternenumzug

Wir haben dieses Jahr Laternen mit Blättern bedruckt. Dafür haben wir auf dem Schulhof Blätter gesammelt, mit Wasserfarbe bepinselt und auf das Laternenpapier gedruckt. Das haben wir ohne Hilfe von Erwachsenen ganz alleine gemacht! Wir sind richtig stolz darauf. Anschließend haben unsere OGS Betreuerinnen Frau Gareis und Frau Wittkamp geholfen alles zu verkleben. Vielen Dank nochmal für die Hilfe!
Am 10.11. haben wir uns vor der Kirche getroffen und sind gemeinsam eingezogen. Hier haben wir dann viele Martinslieder gesungen. Anschließend gings zum Laternenumzug. Wir durften direkt hinter dem Martinspferd laufen. Auf dem Schulhof wurden wir von einem schönen Feuer empfangen. Es gab ein Martinsspiel, noch mehr Laternenlieder und leckere Weckmänner. Der Abend hat uns allen super gefallen und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
 

Teilen wie St. Martin

Am Martinsmorgen hat jeder Klasse der KGS Weckmänner geschenkt bekommen. Wir haben, genau wie Martin, unsere Weckmänner geteilt. Jedes Kind durfte einen halben Weckmann essen. Lecker!

Wir machen Strichlisten

Im Matheunterricht haben wir gelernt, wie wir eine Strichliste erstellen können. Der fünfte Strich ist am schwierigsten, aber mit dem Daumentrick können wir uns das gut merken! Zum Üben haben wir gewürfelt. Für jede 6 wurde ein Strich gemacht.  Das war toller Unterricht!

Schulung im Projekt "Gewaltfrei Lernen"

Im September hat uns Frau Huber besucht. Sie ist eine Lehrerin für Freundschaft. Wir haben geübt, wie wir Streit vermeiden und anderen Kinder helfen können. Es hat viel Spaß gemacht und wir üben jeden Tag weiter.

Sponsorenlauf 2016

Patenfrühstück der Klassen 1a und 3a

Sommerferien

16.07.-28.08.2018

 

Schulbeginn

29.08.2018

8:10-11:40 Uhr

 

Einschulung

der neuen 1. Klässler

30.08.2018

 

Wir helfen uns gegenseitig!

Motto des MonatS

juli 2018

 

 

Seit dem 10.04.2015 besuchten

Personen unsere Homepage.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGS St. Mauritius

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.